Klaus Illner

Klaus Illner

Malerei, Grafik, Plastik

Schulzenweg 7

19061 Schwerin

www.klausillner.de

 

 

Vita

   -1947 in Woosmer geboren

   -1967 Abitur

   -1984 - 1986 Studium Holzgestaltung in Leipzig

   -1986 - 1991 Mitglied der Holzgestaltergruppe "Oberland"

   -1983 - 1991 Holzbildhauer in Schwerin

   -1991 - 1993 Ausbildung Sozialpädagogik

   -danach Sozialpädagoge und Leiter der Kunstwerkstatt im

    Psychosozialen Zentrum in Schwerin

   -seit 2010 freischaffend in Schwerin

   -seit 1992 Mitglied der Künstlergruppe "Schelfe" e.V.

   -bevorzugte Techniken sind Zeichnung, Öl-, Pastell- und Acrylmalerei

 

Einzelausstellungen (-E) und Ausstellungsbeteiligungen

    Tallinn/Estland (1986)

    Szczecin/Polen (1992)

    Staatliches Museum Schwerin (1985 und 1989)

    Ludwig-Erhard-Haus Hamburg (1990)

    Aubachgalerie Schwerin (1994 -E)

    Kleine Galerie Warin (1994 -E)

    Europäisches Künstlerplainair in Fredericia/Dänemark (2000)

    Galerie "Bruunske Pakhus" Fredericia/Dänemark (2001)

    Ostseeklinik Dierhagen (2003 -E)

    Klinik am Schweriner See (2003 -E)

    Ausstellung "Flamenco en Pintura" Schwerin (2003)

    St.-Marien-Kirche Klütz (2004 -E)

    Gallerie Berger Schwerin (2005)

    Konstsalen Fredericia/Dänemark (2005)

    Ausstellung "Schwerinimpressionen" im Schweriner Dom (2006)

    Konstmuseum Eskilstuna/Schweden (2009)

    "Galleri 1:61" Svabesholm/Schweden (2013)